Bitumen

Bitumen ist ein über 3.000 Jahre alter Baustoff. Durch seine Eigenschaften (Wasserundurchlässigkeit ) wird Bitumen bei einer Vielzahl von Bereichen im Bauwesen verwendet. So werden z.B. Bitumenanstriche zum Schutz von Gebäudeteilen (z.B. Kellern) gegen Wasser verwendet. Bitumen wird auch oft beim Flachdachbau eigesetzt, so sind ca. 75% aller flachen Dächer Deutschlands mit Polymerbitumen- und Bitumenbahnen geschützt.

  • Planung und Beratung

  • Bauwerksabdichtung

  • Dacheindeckung (heiß oder kalt)

  • Reparatur sowie Sanierung von Bitumen- Dacheindeckungen

Folienabdichtungen

Eine Dacheindeckung aus Folie eignet sich gerade für die Flachdach Eindeckung wo geringes Eigengewicht gefordert wird. Wie Bitumen wird auch die Folie heiß verschweißt. Eine Dacheindeckung aus Folie bietet Sicherheit vor Durchwurzelung und lässt sich durch eine Auflast wie z.B. Kies gegen Windsogschäden absichern. Auch sind moderne Folien meißt UV-beständig. Aufgrund ihres geringen Eigengewichts ist die Folie besonders bei Leichtbauhallen in der Industrie in häufiger Verwendung.

  • Planung und Beratung

  • Dacheindeckung mit Folie

  • Aufbringen einer Auflast z.B. Kies

Flachdachabdeckungen mit Flüssigkunststoff

Das Interesse an Dachbeschichtungen aus Flüssigkunststoff wächst seit Jahren. Der Grund dafür ist sicherlich die Tatsache, dass die vor über Jahren beschichteten Dachflächen mit Flüssigkunststoff weder ihre Dichte noch ihre Festigkeit verlieren. Auch die hohe Wasserdampfdurchlässigkeit gehört zu den positiven Aspekten des Flüssigkunststoffes. Wir arbeiten nur mit renomierten Herstellern von Flüssigkunststoff zusammen wie z.B. „Triflex“.

  • Untergrundprüfung inkl. Untergrundvorbehandlung

  • Grundierung

  • Detailabdichtung / Flächenabdichtung oder -beschichtung

  • Versiegelung

Bangkirai

Das Yellow Balau-Holz ist schwer und sehr gut wetterbeständig; es trocknet nur langsam und neigt dabei zu Oberflächenrissen. Es besitzt hohe Festigkeitswerte, die um 50 % höher als bei Eiche liegen; deshalb ist es schwer zu bearbeiten. Die Rohdichte ist 20 bis 40 % höher als die der Eiche.

  • Untergrundprüfung inkl. Untergrundvorbehandlung

  • Grundierung

  • Detailabdichtung / Flächenabdichtung oder -beschichtung

Abrissarbeiten

Wir führen maschinellen und manuellen Abbruch durch. Wir verfügen über die nötige Technik, um kleine sowie größere Abrissarbeiten durchzuführen. Der Schutt wird ordnungsgemäß entsorgt und wir hinterlassen Ihnen ein sauberes Terrain.

  • Planung und Beratung

  • Abbrissarbeiten sowie Demontage | manuell und maschinell

  • Fachgerechte Entsorgung